IONIQ 20 HOCHSPANNUNGS-LECKTESTGERÄT

Elektrisches Hochleistungs-Leckmessgerät für nichtleitende Werkstoffe
Auf der Grundlage seines bewährten Konzepts der QC-Tester für Produktionslinien hat ATEQ nun ein neues Dichtheitsprüfgerät entwickelt, das für die spezifischen Anforderungen der Großserienfertigung von Kunststoffteilen ausgelegt ist, das ATEQ Ioniq 20. Dieses Gerät wird zur Erkennung von lokalen Formfehlern, unzureichender Membrandicke, Perforationen, etc. eingesetzt. Das IONIQ basiert auf der Ableitstrommessung und ist in der Lage, Fehler im Bereich von 10µm zu erkennen.

IONIQ 20: HAUPTMERKMALE

HIGHLIGHTS

  • 1 bis 3 simultane Testkanäle
  • Anzeige 1 bis 3 Kanäle
  • Für Industrie und Labor

MESSPRINZIP

  • Das IONIQ misst den Stromfluss, der zwischen einer patentierten Prüfspitze und einer unter dem zu prüfenden Teil angeordneten Grundplatte fließt.
  • Gutteil-Prüfung (Abb. 1): Befindet sich keine Schad- oder Schwachstelle im Teil, misst das IONIQ einen hohen Prozentsatz. Die gemessene Spannung und die Nominalspannung sind annähernd gleich. Das Ergebnis liegt über dem eingestellten Grenzwert, das heißt das Teil ist i.O.
  • Schlechtteil-Prüfung: Das IONIQ misst einen niedrigen Prozentsatz. Die gemessene Spannung ist deutlich unter der Nominalspannung, Das Ergebnis liegt unter dem Grenzwert, das heißt das Teil ist n.i.O.
  • Prüfbedingungen: kleiner Abstand zwischen Prüfspitze, Prüfling und Grundplatte: Elektrische Isolierung von der Umgebung.
  • Das IONIQ verwendet die prozentuale Abweichung von der Nominalspannung (welche ein Maß für den Entladungsstrom darstellt), um die Gut/Ausschussgrenze zu definieren.

MESSPRINZIP

ANWENDUNGSBEISPIELE

  • Dieses System ist ideal für Ihre Großserientests an Flaschenverschlüssen für die Injektionpunktfehler, auf Kunststoff- oder Isoliermembranen für Dickenfehler.

TECHNISCHE DATEN

Hochspannungsgenerator
Integriert und je nach Anwendung einstellbar (5 bis 27,3 kV)

Temperatur
Betrieb: + 10°C bis + 45°C
Lagerung: 0°C bis + 60°C

Abmessungen
Abmessungen Gehäuse: H x B x T = 136 x 250 x 255 mm
Gewicht: 8 kg
Abmessungen Fernbedienung: H x B x T = 250 x 250 x 60 mm
Gewicht: 2.8 kg

Externe Spannungsversorgung
24 VDC/ 1A
Hinweis: Das Gerät benötigt eine gute Erdung.

Schnittstellen
Programmierung über Fernbedienung
7 Eingänge / 5 Ausgänge für SPS-gesteuerte Anwendungen.
Eingänge:
Optisch isoliert.
24 V – 10 mA maximal oder potentialfreier Kontakt.
Ausgänge:
Relaisausgang
Nennwert 48 V / 200 mA maximal.

ZUBEHÖR

  • Ergebnisspeicher-Modul
  • Standardwiderstands-Box mit 2 Werten

HAUPTMERKMALE

  • Integrierter ionisierender Hochspannungsgenerator (5 bis 27,3 kV)
  • Grenzwerte in % der Nennspannung (0 bis 100%)
  • Überwachung und Schutz des Hochspannungsgenerators
  • Begrenzung der Nennstromstärke
  • Geschwindigkeit: Minimale Zykluszeit 0,6s
  • I/O’s für die Gerätesteuerung und -ergebnisse
  • 32 Programme
  • Die Fernbedienung ermöglicht es, das Prüfmodul dicht am Prüfteil zu platzieren.
  • Und: Sprachauswahl, Anpassung des Tests…

SIE HABEN FRAGEN ZU DIESEM PRODUKT?

Schreiben Sie uns eine E-Mail oder
rufen Sie uns an: +49 7345 9631-0

IONIQ 20 DATENBLATT

Weitere Informationen zu diesem Produkt finden Sie im Datenblatt. Dieses können Sie sich hier als PDF herunterladen.

Alle ATEQ-Produkte und -Zubehörartikel finden Sie übersichtlich in unserem Online-Blätterkatalog.